Bienen @ htl donaustadt

An der htl donaustadt fliegen "schuleigene" Honigbienen. Diese sollen in den nächsten Jahren nicht nur Honig produzieren und den Studierenden neue Einblicke in die Biologie bieten, sondern gleichzeitig Anknüpfungspunkt für interessante technische Projekte und Diplomarbeiten sein. Die beiden Jungvölker wurden vom Imkerverein Donaustadt zur Verfügung gestellt. Sie stehen auf der Grünfläche neben dem Parkplatz, die als Wildblumenwiese gestaltet wird.

 

Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie auf der Homepage der htl donaustadt.